Magog Schiefer
Mitglied im Händlerbund
Magog Schiefer

Preise Schiefer

Seine Langlebigkeit macht Schiefer zu einem besonders wirtschaftlichen Baustoff. Die Preise von Standardplatten (30 x 60, 40 x 60, 60 x 60 Zentimeter) lassen sich gut vergleichen, wobei die unterschiedliche Herkunft und Qualität eine Rolle spielen. Benötigen Sie Fliesen oder Platten in Sondermaßen, holen Sie sich am besten ein individuelles Angebot ein. Bei größeren Abnahmemengen lassen sich in der Regel besondere Konditionen vereinbaren.

Wichtig: Rechnen Sie die Fracht- und Versandkosten in den Gesamtpreis ein.

Schiefer schneiden

Schieferfliesen zu schneiden ist eine Frage des handwerklichen Geschicks. Da es sich um Gestein handelt, braucht es die richtigen Werkzeuge. Am besten gelingen präzise Kanten mit einem Nassschneidetisch.

Schiefer verlegen

Wie bei jeder handwerklichen Arbeit kommt es auch beim Verlegen von Schieferfliesen und Schieferplatten auf die jeweilige Anwendung und deren Besonderheiten an. Prinzipiell erfolgen die Arbeitsschritte genauso wie beim Fliesenlegen. Auch der Aufbau ist entsprechend.


Welches Verfahren und welche Klebeschicht Sie wählen, hängt von verschiedenen Faktoren ab: Materialdicke, Plattenformate, Maßhaltigkeit der Fliesen, Untergrund usw.